Jede Menge Versager an Rhein und Ahr? – Vorwürfe an Verantwortliche werden lauter

Regen.
Regen. Quelle: Pixabay

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Daß die Menschen auch an der Ahr spätestens am Montag und also drei Tage vor den Starkregenfällen, der Flut und dem Hochwasser, die in der Nach zum Donnerstag kamen, gewarnt wurden, das hatten wir von Anfang an mitgeteilt. Daß eine Überschrift „Zu spät gewarnt? – Flut in Ahrweiler – schwere Vorwürfe gegen Landrat“…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren