Abonnement

WELTEXPRESS – Zeitung und Journal. Jetzt zum Abonnement (Abo) greifen!

Bezahlen Sie für unabhängigen Journalismus, der weder dem Adel noch sonst wem verpflichtet ist. Bezahlen Sie für einen von Kirchen und Konzernen sowie Staaten unabhängigen und kritischen Journalismus.

Hinter den Bits und Bytes beim Surfen über die Seiten der internationalen, mehrsprachigen (Online-)Zeitung WELTEXPRESS sowie dem Journal steckt viel Arbeit. Die Hand- und Kopfarbeit der Programmierer, der Journalisten, der Reporter und Redakteure sowie der Radio- und TV-Reporter muss be- und entlohnt werden.

Das alles und noch viel mehr bei der Produktion und Distribution von Inhalten der Zeitung und des Journals mit dem Titel WELTEXPRESS kosten den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Verlags Münzenberg Medien nicht nur Nerven, sondern auch Geld.

Mit Luft und Liebe oder Brot und Spielen ist es nicht getan. Wir brauchen auch Silberlinge in unserem Beutel beziehungsweise Kohle auf dem Konto.

Nicht jeder kann für WELTEXPRESS gleich viel bezahlen, aber jeder soll sich im WELTEXPRESS gleich gut informieren können.

Deswegen unterscheiden wir zwischen einem Normalpreis und einem Förderpreis. Der Normalpreis beträgt seit Anfang 2022 nach unserer Zeitrechnung einen Euro am Tag beziehungsweise 365 Euro im Jahr. Die Zeit beginnt an dem Tag zu laufen, an dem Sie sich das Abo kaufen und also umgehend bezahlen. Der Förderpreis ist mit 730 Euro für 365 Tage doppelt so hoch. Dabei wird zwischen einer Laufzeit von 365 Tagen und einem Dauer-Abo unterschieden. Wer sich für ein 365-Tage-Abonnement mit Normalpreis oder Förderpreis entscheidet, dessen Abo läuft nach 365 Tagen aus. Wer sich für ein Dauer-365-Abonnement entscheidet, dessen Abo verlängert sich automatisch.

Darüber hinaus geben wir die Möglichkeit, für WELTEXPRESS zu spenden.

24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche, 365 Tage im Jahr WELTEXPRESS – Zeitung und Journal im Abo!

JETZT zum WELTEXPRESS-ABO greifen!