Zur Person: Hajo Obuchoff

0
436
Hajo Obuchoff © WELTEXPRESS, Foto: Hajo Obuchoff

Seit August 1961 lebt und arbeitet WELTEXPRESS-Autor Hajo Obuchoff mit starkem Bezug zu Ländern, die sich östlich von Deutschland erstrecken. Er studierte an der Berliner Humboldt-Universität von 1966 bis 1973 in den Fächern Sport, Geografie und Marxismus-Leninismus. Schon in dieser Zeit war er zwischen Kasachstan und Kaukasus, Ungarn und Ukraine, Polen und Bulgarien unterwegs.

Von 1975 bis 1979 war er als Diskjockey, Filmvorführer und Organisator weiterer kultureller Ereignisse auf Baustellen des Erdgasleitungsbaus der DDR in der sowjetischen Ukraine zugange. Später reiste er auch als Journalist immer wieder in und durch diese Regionen.

Heute ist Hajo Obuchoff freier Journalist und Buchautor. Für WELTEXPRESS schreibt er regelmäßig.

Anzeige