Talk im Wirtshaus der „Sektion Journalismus“ des Philosophischen Salons in der Berliner Institution im „Max und Moritz“

0
256
In der "Bibliohtek" des "Max und Moritz" trifft sich die Sektion Journalismus des Philosophischen Salons. © WELTEXPRESS, Foto: Stefan Pribnow

Jeweils der dritte Montag im Monat immer ab 19 Uhr und immer im "Max und Moritz"! Dann trifft sich die "Sektion Journalismus" des Philosophischen Salons zur Arena-Diskussion, zum Talk, der auch Show ist, denn Künstler treten auf und Mitarbeiter des WELTEXPRESS werden die Veranstaltungen aufzeichnen. Geplant ist, die besten Szenen der "Talk Show" aus dem "Max und Moritz" im WELTEXPRESS TV zu senden.

Wer mehr über das "Max und Moritz" in Berlin-Kreuzberg erfahren möchte, lese den Beitrag von Thomas Gensheimer mit dem Titel "Willkommen in der realen Realität der Geschichte – Im Kreuzberger Wirtshaus ‚Max und Moritz‘ sind alle mit dem Herzen dabei" und schaue sich die gleichnamige "Fotostrecke" an.

Gäste der ersten Talkshows sind der einst Pariser und jetzt Berliner Fotograf Jurgen Ostarhild, der Kreuzberger Wirt Michael Kuhlmann aus Ostwestfalen, der Koch Roberto Enßlen vom A&R Gastro Event aus Berlin, der Star- und Gourmetkoch und Autor des Buches "Märkische Küche neu interpretiert" Dirk Bismark aus Neuruppin, aus München die Journalistin und Astrologin Sonja Schön, der Fotograf, Journalist und Trassenbuchautor Hajo Obuchoff, der Berliner  Sportjournalist mit DFB-A-Lizenz und Hertha-Kenner Christian Zschiedrich, der Hamburger Frank Schweikert vom Forschungs- und Medienschiff Aldebaran und der Berliner Schrifsteller, Journalist, Kolumnist Frank Willmann. Jeden Abend kommt ein Überraschungsgast in die Sendung.

Durch den Abend oder besser gesagt "die Sendung" führen WELTEXPRESS-Chefredakteur und Herausgeber Stefan Pribnow sowie die Journalisten und Redakteure Horst Schöck und Christoph Merten sowie die Philosophin, Kunsthistorikerin und Kulturjournalistin Dr. Christina Lissmann.

Musikalisch begleiten uns mittendrin statt nur dabei Vincent Julien Piot mit wechselndem Ensemble sowie "Steffi und Band".

Der Eintritt zu allen Abenden ist für sämtliche Mitglieder des eingetragenen Vereins Philosophischen Salon und Freunde der "Sektion Journalismus" frei. Essen und Trinken im "Max und Moritz" muß mit eigenen Silberlingen bezahlt werden.

Die kommenden Termine (Zeit und Ort):

1. Talk im Wirtshaus

Montag, 19. März 2012, Beginn: 19 Uhr, Eintritt: frei

Gäste der Talkshow: Frank Schweikert, Michael Kuhlmann, Jurgen Ostarhild, Christian Zschiedrich und ein Überraschungsgast

Musik: Steffi und Band (noch mit Fragezeichen)

2. Talk im Wirtshaus

Montag, 16. April 2012, Beginn: 19 Uhr, Eintritt: frei

Gäste der Talkshow: Hajo Obuchoff, Roberto Enßlen und ein Überraschungsgast

Musik: Vincent Julien Piot mit Ensemble, Steffi und Band

3. Talk im Wirtshaus

Montag, 21. Mai 2012, Beginn: 19 Uhr, Eintritt: frei

Gäste der Talkshow: Sonja Schön und ein Überraschungsgast

Musik: Vincent Julien Piot mit Ensemble, Steffi und Band

Wirtshaus Max und Moritz, Oranienstrasse 162, Ӭ10969 Berlin 36 (Kreuzberg), ӬBibliothek in der 1. Etage

(Stand: Sonntag, 18.03.2012)

Anzeige