Zur Person: Dr. Charles E. Ritterband

0
152
Dr. rer. publ. HSG Charles E. Ritterband. © Dr. rer. publ. HSG Charles E. Ritterband

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Der Publizist, Autor und Journalist, Korrespondent, Kommentator und Kolumnist Dr. rer. publ. HSG Charles E. Ritterband wurde am 7. Oktober 1952 in Zürich geboren.

Nach Abschluss seiner Studien der Germanistik, Geschichte, Philosophie und Staatswissenschaften an den Universitäten Zürich und Harvard, dem Institut d’études politiques de Paris (IEPP) und St. Gallen (HSG) betätigte er sich Jahrzehnte lang als Redaktor und über drei Dutzend Jahre als Korrespondent der Neuen Zürcher Zeitung, für die er als Korrespondent in Jerusalem, London, Washington, D.C., Buenos Aires und Wien, wo er seit 2001 lebt, arbeitete.

Dr. Charles Ritterband kennt sich jedoch auch auf der ihm heimisch gewordenen Isle of Wight sowie in guten Lagen der Schweizer Eidgenossenschaft bestens aus.

Der Verfasser mehrerer Bestseller („Israel hautnah: Ernüchterung im Land der Ungeduld“, „Sowjetunion“, „Universeller Menschenrechtsschutz und völkerrechtliches Interventionsverbot“, „Dem Österreichischen auf der Spur“, „Österreich – Stillstand im Dreivierteltakt“ sowie „Grant und Grandezza“) schreibt seit 2019 für WELTEXPRESS und weitere Magazine aus dem Verlag Münzenberg Medien.

Zur WELTEXPRESS-Newsletter-Anmeldung