Vier Verbrecher von Moria erst verhaften, dann verurteilt – alle anderen Grenzstürmer und Geldgräber dienen der Umvolkung

Zuwanderer im Hafen von Mytilini auf Lesbos.
Grenzstürmer und Geldgräber im Hafen von Mytilini auf Lesbos. wurden von den Griechen weiter Richtung Österreich und Deutschland geschickt. © 2015, Münzenberg Medien, Foto: Stefan Pribnow

Athen, Griechenland; Berlin, Deutschland (Weltexpress). Statt alle Grenzstürmer und Geldgräber, die in Griechenland einmarschiert sind, dorthin zurückzuschicken, woher sie kamen, wurde viele von Antideutschen, welche die BRD seit Jahren und Jahrzehnten umvolkern, eingeflogen. Hunderte, Tausende wurden eingeflogen. Immerhin wurde vier Ausländern in Griechenland der Prozeß gemacht.

Für die Hofberichterstatter und Lohnarbeiter der Lügen- und Lückenmedien war der Prozeß „umstritten“. Unter der Überschrift „Umstrittener ProzessMigranten nach Moria-Feuer verurteilt“ wird in „Tagesschau“ (12.6.2021) darüber informiert, daß „ein Gericht vier junge Migranten zu jeweils zehn Jahren Haft verurteilt“ hätte. Nun, warum nicht Verbrecher schreiben? Sie haben schließlich etwas verbrochen. Sie haben das Lager für Grenzstürmer und Geldgräber auf Lesbos vorsätzlich in Brand gesetzt.

Statt Grenzstürmer und Geldgräber auszuweisen und abzuschieben wurden vor allem mit Geld aus deutschen Staaten, die von ihren Regierungen immer mehr verschuldet werden, über Brüssel viele weitere Millionen in den Aufbau von Auffanglagern gesteckt, von wo auch die Ausländer weiterreisen sollen, vor allem in die BRD. Wie viele Millionen? Nun, die Rede ist von weiteren 276 Millionen Euro.

Illegale Einmarschierer sind alle diese Grenzstürmer und Geldgräber. Sie alle gehörten erst ins Gefängnis und dann abgeschoben. Von Christen (CDU und CSU) und Sozen (SPD und Die Linke), Besserverdienenden (FDP) und Olivgrünen (Bündnis 90/Die Grünen) werden sie jedoch geadelt und dienen der Umvolkung der BRD. Millionen Deutsche finden die Umvolkung auch noch gut und wählen die Mitglieder und Mandatsträger dieser Parteien der Umvolkung auch noch.