Kitsch, Cate und Cinderella – Kenneth Brannagh bietet mit Cinderella eine opulente Neuverfilmung des Aschenputtel-Märchens der Gebrüder Grimm

Lily James als Cinderella in dem gleichnamigen Film von Kenneth Branagh. © Disney

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Kenneth Branagh ist bekannt für seine Shakespeare-Verfilmungen. Statt des Meisters der englischen Literatur wendet er sich diesmal dem Aschenputtel-Märchen der Gebrüder Grimm zu.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren