Hat man SIE einer Gehirnwäsche unterzogen?

Joseph Goebbels spricht. Quelle: Wikipedia, CC BY-SA 3_0 de, Bundesarchiv Bild 102-17049

Tel Aviv, Israel (Weltexpress). Es ist erschreckend. Gewissenlose Psychologen setzen im Dienste eines böswilligen Regimes ausgeklügelte Techniken ein, um aus der Ferne das Denken eines Menschen zu steuern. Der Ausdruck „Gehirnwäsche“ entstand 1950. Es ist ein chinesisches Wort („xinao“, wörtlich: waschen Gehirn). Ursprünglich bezeichnete das Wort eine Technik, die führende Köpfe Chinas erfunden hatten, um…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren