Ein neues Wohlgefühl: Woolness auf der Schafinsel – Die holländische Nordseeinsel Texel besticht durch eine Vielzahl an Aktivitäten

Texel / Niederlande (Weltexpress). Schafe, Schafe und noch mehr Schafe, und dazu ihre Lämmchen – wer mag sie nicht. So richtig zum Knuddeln, weich und wollig. Ein stetes beruhigendes Mäh hört, wer die holländische Nordseeinsel Texel besucht. Dort übertreffen die Schafe gar die Einwohnerzahl. Sie bevölkern die hohen Gras bewachsenen Deiche und nützen so ihrer Befestigung. Die Texel-Rasse sei eine besondere, heißt es, berühmt für ihr Fleisch und ihre Wolle. Jeder, der das zarte Fleisch gegessen hat, kann es bestätigen. Aber was macht der Schafzüchter mit der Wolle?

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren