Der Prozeß Talaat Pascha oder Der Völkermord an den Armeniern – Berliner Prozess 1921 – Szenische Lesung

"Nicht ich bin der Mörder, sondern er"

Berlin (Weltexpress) – „Nicht ich bin der Mörder, sondern er“, erklärte der junge Armenier Soromon Tehlerjan bei seiner Festnahme. Tehlirjan war davon überzeugt, dass der von ihm erschossene ehemalige osmanische Innenminister Mehmet Talaat Pascha zu den Hauptverantwortlichen für den Völkermord gehörte, den das Osmanische Reich während des Ersten Weltkrieges an seinen armenischen Bürgern verübt hatte.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren