Der FIFA-Korruptionsklüngel – Joseph Blatter steht vor seiner fünften Amtszeit und Michel Platini als Feigling da

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Chance vertan. Und sie war da, nachdem US-amerikanische Politiker und höchste Beamte im Justizapparat sich als Termin für den Zugriff die Tage vor der Wiederwahl von Joseph Blatter aussuchten und die Politiker und Beamten in der Schweiz mitspielten. In Zürich wurden am Mittwoch mehrere FIFA-Funktionäre verhafteten. Noch die war die Chance so günstig zum Großreinemachen.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren