Aufruhr in Washington – Tote, Verletzte und Verhaftete

Polizei (Police Saint Louis Missouri) in den VSA (Symboldbild). Copyright: Mario Beauregard

Washington, VSA (Weltexpress). Bei den Protesten sowie dem Stürmchen von Hunderten Demonstranten aufs Kapitol, Dutzenden gelangten offensichtlich in das Gebäude, gab es nach ersten Angaben der Polizei vier Tote.

Eine Frau starb an den Folgen einer Schussverletzung. Auf die Demonstrantin wurde im Kapitol geschossen.

Drei seien aufgrund medizinischer Notfälle gestorben. Über die Anzahl der Verletzten, schließlich wurden mehrere Schüsse abgegeben, Tränengas- und Pfefferspray kam zum Einsatz, kursieren unterschiedliche Zahlen. Von Dutzenden ist in verschiedenen Medien die Rede.

Angeblich sollen 52 Menschen festgenommen worden sein.