Alles Bayern oder was? – Annotation

0
301
© Piper

Alle Bayern sind reich, fett und wohlgenährt. Von den Alpen herab fließen Milch und Honig, der mit schicken BMW`s sogar nach Afrika verkauft wird. Freundschaft wird intern großgeschrieben, Feinde kauft man, wenn’s nun mal nicht anders geht. Der ganze herrlich schnoddrige, freiheitsliebende (in den Grenzen von Bayern versteht sich) Alpengrindbewohnerschnack füllt dieses amüsante Buch mit Geschichten wie ein satter Schweinsbraten mit viel Bier. Starkbier.

Wer endlich einmal ganz genau erfahren möchte, warum Bayern so unendlich dominierend, außerordentlich, formschön und weltnabelig ist, liegt bei Frau Fiedler richtig.

* * *

Teja Fiedler, Mia san mia, Die andere Geschichte Bayerns, 384 Seiten, Piper Verlag 2014, ISBN: 978-3-492-05553-6, Preise: € 24,99 [D], € 25,70 [A], sFr 35,5

Zur WELTEXPRESS-Newsletter-Anmeldung