Von „stabil“ nach „negativ“ oder Richtung: Ramsch – Ratingagentur Fitch blickt auf Banken in der BRD. Die Zukunft sieht nicht goldig aus!

0
130
Bankfurt im Blick.
Ein Blick auf Bankfurt, wie Frankfurt am Main auch genannt wird. Quelle: Pixabay

Frankfurt am Main, Deutschland (Weltexpress). Die Bonität deutscher Banken lässt nach. Sogar der Ruf der Deutschen Bank in Bezug auf ihre Zahlungsfähigkeit oder Kreditwürdigkeit tendiert Richtung Ramsch.

Dazu teilt „Reuters“ (30.3.2020) unter der Überschrift „Ratingagentur Fitch droht Volksbanken mit Herabstufung“ mit, dass „die Bonitätsnote der Deutschen Bank … bei Fitch mit ‚BBB‘ nur zwei Stufen über Ramschniveau“ bewertet werde und merkt an: “ – und könnte sich weiter verschlechtern: Am Freitag hatte die Ratingagentur angekündigt, die Bonitätsnote von Deutschlands größtem Geldhaus wegen der Corona-Krise beschleunigt auf eine Herabstufung zu prüfen (Rating Watch Negative)“.

Doch das ist längst nicht alles an üblen Ausblicken. Der Rating-Ries senkte auch die Aussicht der „DZ Bank und die mehr als 800 Volks- und Raiffeisenbanken“ von „stabil“ auf „negativ“.

Weiter heißt es, dass „die Commerzbank … am Freitag um eine Stufe auf ‚BBB‘ heruntergestuft“ worden sei, „da die Krise die Risiken für den Konzernumbau erhöhe. „Der Ausblick ist ’negativ‘. Die Bonitätsnote für die Sparkassen hatte Fitch dagegen mit ‚A+‘ bestätigt, eine Note schlechter als die Einstufung der Volksbanken. Auch hier hatte Fitch den Ausblick auf ’negativ‘ gesenkt.“

Zuvor teilte der WWF in seinem ersten Rating großer deutscher Banken mit, dass „die 14 größten Kreditinstitute in Deutschland … strategisch nicht ausreichend vorbereitet“ seien, „um die strukturellen Veränderungen in Industrien, die finanziellen Risiken aus sich entwertenden Vermögensgütern durch zum Beispiel extreme Wetterereignissen und der sich abrupt wandelnden Wirtschaft zu erfassen und vorwegzunehmen“, heißt es in „WWF“ (2.3.2020) unter dem Titel „Banken nicht fit für die Zukunft“ und auch, das „Basis der Bewertung … eine vom WWF entwickelte Vision für eine zukunftsfähige Bank, die sogenannte ‚Bank 2025′“ sei.

Zur WELTEXPRESS-Newsletter-Anmeldung