Türkische Luftwaffe tötet 160 PKK-Kämpfer im Nordirak

Istanbul (Weltexpress) – Die türkischen Fliegerkräfte haben in den vergangenen drei Tagen 160 kurdische Separatisten im Norden des Irak getötet, meldet Reuters unter Berufung auf den Generalstab der türkischen Streitkräfte.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren