Selbstmordattentäter attackiert Bundeswehr-Kolonne in Afghanistan

0
267

Nach Information des Senders sprengte sich der Selbstmordattentäter in einem Auto auf einer städtischen Brücke in die Luft, als die Bundeswehr-Kolonne die Brücke passierte.

Nach Augenzeugenberichten gibt es Betroffene auch unter der Zivilbevölkerung.

RIA Novosti

Anzeige