Wenn der Taliban im schwäbischem Vorgarten steht … ist es zu spät! – Annotation

0
227

Die dunklen Mächte sind bereits unter uns. Eine ganze Generation gestörter Attentäter ins spe lauert in den schwäbischen Vorgärten, den Elendsquartieren im Berliner Wedding, den biederen Mietskasernen dies und jenseits der Wupper.

Thamm nennt die Strategien der radikalen Jungislamisten, besonders junge Konvertiten mit christlichen, bzw. nichtreligiösen Hintergrund haben die Sache Allahs für sich entdeckt.

Kopf ab und das ohne Hoppla ist deren Devise.

Und ihre Wut gegen den goldenen Westen ist enorm. Für sie sind wir tumbe Anhänger materialistischer Ideale, die uns von Papa Mc Donald und Mama Apple ins warme Nest gelegt werden.

Zieht euch also warm an, ihr armen Würstchen – und vertraut auf die Strategien der Terrorabwehr – dies hat Thamm auch parat!

Ein Buch für Freunde jeglicher Verschwörung. Parabellum bumm!

* * *

Berndt Georg Thamm: Terrorziel Deutschland, Strategien der Angreifer Szenarien der Abwehr, 288 Seiten, Rotbuch Verlag, 2011, 19,95 Euro

Zur WELTEXPRESS-Newsletter-Anmeldung