Schluss mit den Keimschleudern und steckt die Merkel-Regierung endlich hinter Gittern! – Amtseid mehrfach gebrochen!

0
203
Mundschutz. Quelle: Pixabay, Foto: Alexas_Fotos

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Feigheit der meisten sich Forscher und Wissenschaftler nennenden Kleingeister ist groß. Sie mögen zwar keine Angst vor wirklich kleinen Erregern haben, doch vor möglicherweise großen Erregungen in der Öffentlichkeit immer und immer wieder. Das ist Feigheit von Forschern pur. Punkt.

Immerhin stellte Hendrik Streeck als einer der wenigen Forscher öffentlich fest: „Am Anfang der Pandemie wurde ja dezidiert gewarnt vor Masken. Die Gründe dafür gelten immer noch, auch wenn sie merkwürdigerweise keine Rolle mehr zu spielen scheinen. Die Leute knüllen die Masken in die Hosentasche, fassen sie ständig an und schnallen sie sich zwei Wochen lang immer wieder vor den Mund, wahrscheinlich ungewaschen. Das ist ein wunderbarer Nährboden für Bakterien und Pilze.“ Mehr dazu von Burkhard Ewert in „Osnabrücker Zeitung (10.6.2020) unter der Überschrift „Topvirologe Streeck: Corona-Lockdown war womöglich nicht nötig“.

Streeck ist beileibe nicht der einzige Fachmann, der sich als Kenner kritisch äußert. Welche wie Wolfgang Wodarg erklärten seit Wochen: „Coronaviren sind nicht das Problem – bleiben Sie besonnen“ und behalten Recht.

Was wir seit Wochen in Politik und Presse erleben, das ist pure Hetze.

Wodarg: „Die Angabe von ‚Fällen‘, ‚Infizierten‘ oder ‚Positiven‘ ohne gleichzeitige Angaben zur untersuchten Population und die Gesamtzahl der dabei durchgeführten Tests müsste mit einer hohen Geldstrafe wegen Irreführung der öffentlichen Meinung geahndet werden.“

So und nicht anders. Dass die gesamte Merkel-Regierung hinter Gittern gehört, das schreibt Wodarg zwar nicht, ist aber die Schlussfolgerung. Diese Merkel-Regierung hat nicht Schaden vom Volk der Deutschen abgewandt, sondern ihm erneut einen schweren Schaden zugefügt, einen gewaltigen Schaden.

Vermutlich sind durch die Maßnahme der Merkel-Regierung mehr Menschen gestorben als wirklich und ausschließlich am Chinesischen Virus, von der volkswirtschaftlichen Bankrotterklärung dieser Bundesregierung aus den Altparteien CDU, CSU und SPD ganz zu schweigen.

Vielleicht haben die feigen Forscher und Wissenschaftler in der BRD noch nicht alle in ihren Aftergang der Anpassung ans herrschende Falsche angesteckt, sodass sie das Elend dieser Merkel-Maßnahmen verstehen und erklären können, vor allem der Öffentlichkeit.

Zur WELTEXPRESS-Newsletter-Anmeldung