Optimierter Einstiegsdiesel für den MiTo ab 16.800 Euro

Zu verdanken hat der effiziente Motor die verbesserten Leistungs- und Emissionswerte einer neuen Multijet-Direkteinspritzung. Die jüngste Generation dieser hochmodernen Common-Rail-Technologie wird im Alfa Romeo MiTo 1.3 JTDM 16V jetzt serienmäßig mit einem Start&Stopp-System kombiniert. Der Durchschnittsverbrauch des Euro-5-Motors beträgt 4,3 Liter Diesel. Gleichwohl überzeugt der MiTo 1.3 JTDM 16V mit hoher Agilität: Der flinke Zweitürer sprintet in lediglich 11,6 Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h.

Alfa Romeo bietet den MiTo 1.3 JTDM 16V zu Preisen ab 16.800 Euro an. Bereits die Grundausstattung beinhaltet neben dem Start & Stopp-System unter anderem auch sieben Airbags, aktive vordere Kopfstützen, das elektronische Stabilitätsprogramm VDC, die Fahrdynamikregelung Alfa Romeo D.N.A., elektrisch verstellbare Außenspiegel, eine Audioanlage mit CD-/MP3-Player, elektrische Fensterheber und einen wartungsfreien Dieselpartikelfilter (DPF) sowie ein Tagfahrlicht.

* * *

Pressemitteilung von Alfa Romeo vom 19.11.2009.