Kriegerische Zigaretten-Sammelbilder – Annotation

© Motorbuch Verlag

Im Motorbuchverlag sind zwei dieser Alben als zusammengefasster Nachdruck zu erstehen. Es handelt sich um Uniformen der alten Armee: Das Waldorf-Astoria Album / Heer, Marine und Schutztruppen des Kaiserreichs. Ich bekam diese beiden Alben als zehnjähriger in die Hand. Ich hatte nichts Besseres zu tun, als die Bildchen vorsichtig aus dem Heft zu entfernen, um mit diesen Bildchen Krieg zu spielen. Ganz besonders faszinierten mich die Uniformen der kolonialen Schutztruppen. Ob Polizeitruppe Neuguinea, Togo oder Fita-Fata aus Samoa, die Bildchen torpedierten mich in lebensgefährliche Landschaften und schufen mir Stoff für Abenteuer jenseits der sozialistischen Tretmühle. Kleiner Dienstanzug, Patrouillenanzug, Paradeanzug, Messeanzug – ich kannte und liebte sie gleichermaßen. Irgendwann hatte ich die Bildchen kaputt gespielt und weinte bittere Kindertränen. Die sind nun endlich getrocknet, nun muss ich das Buch nur noch ordentlich einstauben lassen, damit es den Geruch von damals annimmt.

* * *

Das Waldorf-Astoria Album – Uniformen der alten Armee: Heer, Marine und Schutztruppen des Kaiserreichs, 108 Seiten, Motorbuch Verlag, Stuttgart  2009, 19,95 Euro (D)

Zur WELTEXPRESS-Newsletter-Anmeldung