„Grün wählen fürs Klima“ oder „Blau wählen für Deutschland und Sachsen“? – Annalena Baerbock und Klemens Kilic in bewegten Bildern

0
3222
Annalena Baerbock, Bündnis 90/Die Grünen (Aufnahme vom 20.1.2018, Hamburg). Quelle: Wikipedia, Foto: Scheint sinnig, eigenes Werk, gemeinfrei CC BY-SA 4.0

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Erst sagt Annalena Baerbock: „Am 1. September Grün wählen fürs Klima.“ Dann ruft sie die Polizei.

Und sie gehe „gegen dieses Video juristisch vor“, wie Klemens Kilic, der auch unter Cem-Klemens Kilic firmiert, am 22.8.2019 auf seinem Youtube-Kanal schreibt.

Sie sehen und hören bitte selbst den Stein des Anstoßes beziehungsweise Fels des Ärgernisses.

Nebenbei bemerkt: Polizisten, die dieses Video sahen, sollen sich laut Kilic amüsiert gezeigt haben.

Anzeige