Für fast alles verantwortlich: der MS Mein Schiff 2-General Manager Axel Sorge

0
404
Axel Sorge © TUI Cruises

Der in Nordenham (Niedersachsen) geborene Axel Sorger ist gelernter Hotelfachmann und war einige Zeit im Hotelgewerbe tätig, bevor es ihn auf das Meer hinaus zog. Seit den 90er Jahren ist er auf Kreuzfahrtschiffen unterwegs und mittlerweile ein Spezialist für alles was schwimmt. Unter anderem war der Kreuzfahrtexperte als Hotelmanager auf der MS Arkona für die Deutsche Seereederei an Bord. Danach folgten längere Stationen bei den Reedereien AIDA Cruises und A-ROSA, jeweils in den Positionen des Hotelmanagers, Club Directors und General Managers. Im Jahr 2009 übernahm Sorger mit Indienststellung der Mein Schiff 1 die Position des General Managers an Bord und wechselte 2011 schließlich auf die Mein Schiff 2. Damit gehört Axel Sorger nach dem Kapitän zur ersten Führungsreihe der Mein Schiff 2.

Zur WELTEXPRESS-Newsletter-Anmeldung