Ein Blick auf den Brennstoffzellen-Lkw von Hyundai – Vom Xcient zum Fuel Cell Electric Truck

0
101
Hyundai Fuel Cell Truck
Hyundai Fuel Cell Truck © Hyundai

Hannover, Deutschland (Weltexpress). Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover präsentiert Hyundai einen Lastkraftwagen, der auf Brennstoffzellen basiert.

Der Hersteller aus Südkorea versteht sich als Vorreiter im Bereich dieser Fahrzeuge, aber er präsentiert nur ein Konzept-Lkw.

Denn will der Produzent mit Hauptsitz in Seoul auf der Messe in Hannover erklären, dass sein schwerer Kraftwagen für Lasten mit Elektromotor bereits 2019 auf die Straße kommen soll.

Zuzutrauen ist es ihnen, denn Hyundai verkauft längst den ix35 Fuel Cell und den Nexo, also mit Wasserstoff angetriebene Autos. Was in einem Personenkraftwagen funktioniert, das funktioniert auch in einem Lastkraftwagen. Dafür steht das Äußere. Der große Truck Xcient ist quasi die Basis für die Brennstozelle und alles zusammen trägt dann den Titel Hyundai Fuel Cell Electric Truck. Anders sehen offensichtlich nur noch der Kühlergrill aus oder Kleinigkeiten. Ja, auch die aerodynamisch Linienführung soll optimiert worden sein.

Auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover gucken wir genauer hin und versuchen in Erfahrung zu bringen, ob der Hyundai Fuel Cell Electric Truck auch wie der Xcient „autonom“ fahren können soll.

Anzeige