Die Lügen- und Lückenpresse und ein Aufruhr von Ausländern in Hannover

0
204
Polizei. Quelle: Pixabay, Foto: Lukas Becker

Hannover, Deutschland (Weltexpress). Wenn Carlo Schmid noch leben würde, das, was die Sozen seit Jahrzehnten mit den Christen herbeiführen, nämlich eine Umvolkung in der BRD, verursachen, würde ihn ins Grab treiben.

Schmid war nicht nur Soze, sondern Staatsrechtler. Er hätte die Staatsgrenzen geschützt und das deutsche Staatsvolk.

Doch die Sozen von heute lassen seit Jahrzehnten immer mehr Fremde in die BRD, immer mehr Ausländer werden hereingeholt, vor allem Juden- und Israelhasser, vor allem aus muselmanischen, arabischen, afrikanischen Staaten.

Manchmal gehen sie auch aufeinander los, wie kürzlich in der Badenstedter Straße, Ecke Carlo-Schmid-Allee in Hannover. Dutzende Ausländer, bewaffnet mit Latten und Schlagstöcken, Schlägern, Flaschen und Messern.

In „Hannoversche Allgemeine“ (3.6.2020) heißt es in der Überschrift lapidar „Hannover: Massenschlägerei mit etwa 60 Menschen“. Dass die Polizei über Stunden wegen dem Aufruhr der Ausländer im Einsatz war, das wird auch berichtet. In der Lügen- und Lückenpresse wird der „Aufruhr“ und die „Ausländer nicht explizit erwähnt, aber immerhin „etwa 60 Menschen“. Wer soll sich sonst eine Massenschlägerei liefern? Für wie dämlich müssen diese Journalunken in Hannover ihre Leser halten, wenn sie so und nicht anders formulieren?

Bestimmt dreht sich Carlo Schmid auch wegen diesem Hannoverschen Haufen an Lügen- und Lückenpresse im Grabe um, nicht nur wegen der von Christen und Sozen betriebenen Umvolkung.

Waren sie zu doof oder zu feige, die Wahrheit und also Ausländer zu schreiben?

Auch unter dem Artikel „Polizei vermutet Familienstreit hinter Massenschlägerei in Hannover“ wird von einem „Streit zwischen zwei Großfamilien“ geschrieben, nicht von Ausländern.

Gut, dass im Weltnetz Fotos und Videos kursieren, die diesen Aufruhr dieser Ausländer zeigen, der auch nur einer von vielen ist.

Ausländer? Millionen Ausländer wurde von den Behörden und den Regierungen von Christen und Sozen Ausweise der BRD gegeben. Vielleicht auch diesen.

Zur WELTEXPRESS-Newsletter-Anmeldung