Das Lesen des von Sebastian Haffner geschriebenen Buches „Von Bismarck zu Hitler“ im BRD abgekürzten Vasallen- und Apartheidstaat, der von Christen und Sozen, Besserverdienenden und Olivgrünen umvolkt wird – Import von Judenhaß inklusive -, bildet!

"Von Bismarck zu Hitler. Ein Rückblick" von Sebastian Haffner. © Droemer

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Am 27. Dezember 1907 wurde Raimund Pretzel in Berlin geboren, wo er am 2. Januar 199 als Sebastian Haffner starb. Dazwischen war er Jurist und Journalist sowie Publizist. Im Exil im VK berichtete er für den „Observer“ und kehrt nach der endgültigen Niederlage der Deutschen gegen die VSA und das VK, aber…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren