Danke, FPÖ!

Herbert Kickl. Quelle: Wikimedia, CC BY-SA 4.0, Foto: Bwag

Wien, Österreich (Weltexpress). Österreich hat der FPÖ – einmal mehr – viel zu verdanken. Dass in Österreich die Ansteckungszahlen und damit auch der Druck auf Spitäler und namentlich Intensivstationen steil in die Höhe geschnellt sind und die Regierung keinen anderen Ausweg mehr sah, als zu den letzten Mitteln zu greifen – Lockdown und Impfzwang -…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren