AKW Fukushima I evakuiert – Radioaktivität steigt dramatisch an – Schwarzer Rauch steigt auf aus Reaktor3

Berlin (Weltexpress) – Über Reaktor 3 des japanischen Unfall-Atomkraftwerkes Fukushima I steigt eine schwarze Rauchsäule auf. Das Personal wurde in Sicherheit gebracht, meldet die Agentur Kyodo. Der Betreiber der Anlage, Tokyo Electric Power, erklärte, das gesamte Atomkraftwerk sei erneut evakuiert worden. Über die Gründe der Rauchentwicklung wurde bisher nicht berichtet.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren