Zur Person: Horst Schöck

0
285
Horst Schöck
Horst Schöck © WELTEXPRESS, Foto: Kerstin Lellwitz

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Horst Schöck, in der Nähe von Stuttgart geboren, im Schwarzwald gelebt und seit sechs Jahren ein überzeugter Berlin-Fan hatte noch den ehrbaren Beruf eines Bleisatz-Schriftsetzers erlernt, um dann seine Sporen als Buchgestalter, Redakteur, Autor, Herausgeber und schließlich als freier Journalist zu verdienen.

Er arbeitete fast zehn Jahre lang mit Deutschlands dienstältesten Fernsehköchen Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer zusammen und produzierte deren erfolgreiche Bücher „Kulinarische Landschaften“ und anderes mehr.

Er schrieb regionale Bücher wie „Ein Dorf lebt nicht vom Kraut alleine“ oder mit seiner damaligen Lebensgefährtin kulinarische Landschaftsbeschreibungen über den Schwarzwald („Schwarzwald – Qualität erleben“ + „Kinzigtal – Qualität erleben“), lektorierte Bücher für zahlreiche Verlage und war Chefredakteur für verschiedene geschichtliche Zeitschriften und Bücher.

Heute arbeitet Horst Schöck für Internetportale und Agenturen, so auch für „weltexpress.info“ und „weltexpress.tv“. Seine Fachgebiete sind Tourismus, Essen und Trinken sowie Kultur und Politik.

Anzeige