Wenig Sausen und Brausen beim Eishockey in Berlin – Augsburger Panther gewinnen bei den Berliner Eisbären mit 2:0

Blick in die hohe Halle an der Spree beim Spiel zwischen Eisbären und Panthern am 3. Januar 2017. © 2017, Foto: Joachim Lenz

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Die Begegnung zwischen den Berliner Eisbären und den Augsburger Panthern in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) begann am Dienstagabend mit zwei Strafminuten für Barry Tallackson wegen hohen Stocks (3.). Dass der altgediente Spieler noch zum Kader gehört, das merkt man immer dann, wenn er Strafzeiten bekommt. Als treffsicherer Stürmer fällt er wie viele…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren