Waldschrat mit Waffe – “Defiance” scheitert an der Amerikanisierung des russischen Widerstands

Daniel Craig in "Unbeugsam"

Berlin (Weltexpress) – Es braucht nur einen ordentlichen Anführer, dann geht es hart, aber gerecht zu. Im Kriegsfilm “Defiance” ist es Daniel Craig. Ist der russische Winter erst überstanden, möchte man sich fast eine Datscha bauen in der von ihm gegründeten Waldsiedlung. Edward Zwick dreht seinen auf wahren Begebenheiten basierenden Kriegsfilm nach dem gleichnamigen Buch. Diese schildert den Kampf der Bielski-Partisanen. Weder Charakterstudie noch Überlebensdrama gelingt den Machern. Interessant an der Adaption ist nur, dass die Helden einmal die oft zum Feindbild verzerrten Russen sein dürfen.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren