UWCL-Viertelfinale: Blues aus Birmingham überraschten Gunners von Arsenal – Knappes 1:0 England Duell entschied Birminghams Neuverpflichtung Remi Allen

Remi Allen feiert das Siegestor © Birmington City LFC

Birmingham, England, Großbritanien (Weltexpress). In einem rein englischen Viertelfinalhinspiel der UEFA Women’s Champions League hat sich vergangenen Montag Birmingham City LFC gegen Arsenal LFC einen leichten Vorteil für das Rückspiel am kommenden Sonntag verschafft. Doch der Sieg war knapp und lässt die Fans der Gunners weiter hoffen. Der hauchdünne Vorsprung der Blues verspricht Spannung für das Rückspiel. Das Inselduell im Mutterland des Fußballs rettete die notwendige Brisanz, die ein UEFA Viertelfinale Spielwochenende haben sollte.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren