Swarovski-Kristallwelten in Hall-Wattens: Musik im Riesen 2014

0
297
© Foto: Elke Backert

Um diesem großen Interesse zu entsprechen, hat Swarovski Orte geschaffen, an denen Kristall zu einem ganzheitlichen Erlebnis wird. Die Swarovski Kristallwelten machten 1995 in Wattens, der Heimat des Kristalls, den Anfang. Als Reich der Fantasie haben sie seither mehr als elf Millionen Besuchern, Kunden und Kristallfans zahllose Momente des Staunens beschert.

Nun findet dort in kristallinem Ambiente vom 5. bis 11. Mai 2014 die elfte Ausgabe von „Musik im Riesen“ statt. Sie ist geprägt von der Klangwelt der menschlichen Stimme und von Kompositionen für Streicher und Klavier. Vom 5. bis 11. Mai 2014 gastieren der Bariton Matthias Goerne, der Tenor Mark Padmore, das Vokalensemble Vox Luminis, der Schauspieler und Regisseur Karl Markovics, die Camerata Salzburg, die Pianisten Till Fellner und Tamara Stefanovich und andere Künstler in den Swarovski Kristallwelten. Wie schon bei den letztjährigen Festivals werden die Konzerte von Einführungsgesprächen mit den Komponisten oder Solisten eröffnet.

Die stilvolle Umrahmung von „Musik im Riesen“ bildet am 8. und 9. Mai 2014 das Package „Kunst – Kulinarium – Konzert“, in dem Gaumenfreuden, Kunst- und Hörgenuss harmonisch aufeinander abgestimmt sind.

Infos: Swarovski Kristallwelten, Kristallweltenstraße 1, A-6112 Wattens, Tel. +43/5224/510803841, Email: swarovski.events@swarovski.com, Website: www.swarovski.com

Anzeige