Somalischer Rekord im Indischen Ozean

Panmax Bulker „De Xin Hai“

Warschau (Weltexpress) – Piraten am Horn Afrikas sorgen für neue, recht frappierende Schlagzeilen. Im Indischen Ozean kaperten sie einen chinesischen Frachter mit 25 Seeleuten. Der Panmax Bulker „De Xin Hai“ wurde am Montag – außerhalb der geschützten Gewässer – entführt. Entlang der somalischen Küste patrollieren Marineverbände der EU und der NATO, aber auch kleinere, nationale Verbände. Diese Marinekräfte bieten so genannte Schutzkorridore an, innerhalb derer zivile Schifffahrt viel sicherer ist und in begleiteten Gruppen stattfindet.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren