Segelfreuden mit dem „Sunsail 384“, der neuen Generation in der Katamaran-Klasse – Serie: Nizza sehen und segeln (Teil 2/3)

Die „Sunsail 384“, eine neue Generation in der Katamaran-Klasse.

Berlin/Nizza (Weltexpress) – Das „Sunsail384“ ist im Gegensatz zu den meisten der Schiffe, die am Quai Papacino in Nizza sonst noch vor Anker gegangen sind, kein oberflächlicher Angeber, sondern entfaltet sein volles Potential erst im Gebrauch. Damit kein falscher Eindruck entsteht: Gemeint ist hier lediglich der Unterschied zu den aus irgendwelchen Emiraten eingelaufenen überdimensional großen Superyachten. In seiner Klasse ist der in Südafrika und China gebaute Katamaran durchaus unter den Erhabenen.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren