Regierung will Bundeswehr global von der Leine lassen – Anschlag auf den Paralmentsvorbehalt

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Es war schon ein Novum in der Parlamentsgeschichte. Da wurde mit der Bundestagskommission zum Parlamentsvorbehalt beim Einsatz der Bundeswehr etwas in der Welt gesetzt, an dem wesentliche Teile des Bundestages überhaupt nicht beteiligt waren. Hier hatte die Regierungskoalition aus Kostengründen für einen gewaltigen Aufwand bewußt ein falsches Bild erweckt.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren