Frank-Walter Steinmeier und dessen wiederholte Unterstellungen von Angst vor der Impfung – Omikron-Diskussion oben im Schloss Bellevue

Schloss Bellevue. Quelle. Pixabay

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Zusammengefasst, es geht um Angst und Schuld. Das sind die wesentlichen, die Debatte motivierenden psychischen Energien. Ob nun im Bundestag anlässlich der ersten Befragung des neugewählten Bundeskanzlers Olaf Scholz zur Einführung der allgemeinen Impfpflicht oder im Schloss Bellevue in trauter Runde „Bürger-Experten“ mit dem Bundespräsidenten diskutieren, die bis zur Todesangst reichenden Emotionen…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren