Musik-Ikone Neil Diamond brannte sein Hitfeuerwerk ab – Mitreißender Auftakt der Deutschland-Tour 2011 in der Hauptstadt

Bei seinen spektakulären Live-Konzerten fährt der US-Entertainer Neil Diamond immer volle Power.

Berlin (Weltexpress) – Daniel Marschner aus Karlshorst wird demnächst 25, und die Baumschulenwegerin Ursel Dorsch wurde unlängst 70. Was haben die beiden Berliner gemeinsam? Sie sind, nein, keine Fans, sondern nach eigener Aussage „Kenner und Liebhaber“ der amerikanischen Pop- und Rocklegende Neil Diamond. So ist es denn nicht verwunderlich, dass der junge Bankangestellte und die aufgeschlossene Seniorin quasi generationsübergreifend das Live-Konzert des Weltstars am Dienstagabend in der Berliner O2-World besuchten. Gemeinsam mit über 7.000 anderen Neil-Diamond-Verehrern mehrerer Altersklassen.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren