Mit Pfeilen auf eine runde Scheibe werfen – Darts Show im Hofbräu München Wirtshaus Berlin mit Voltage und The Iceman

Am 11. Januar 2020 ab 18.30 Uhr: Darts Show im Hofbräu München Wirtshaus Berlin. © Bayerisches Wirtshaus Verwaltungs GmbH & Co KG

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Mit Pfeilen (den Darts) auf eine runde Scheibe (die Dartscheibe oder auch das Dartboard) werfen, das ist das Geschicklichkeitsspiel beziehungsweise der Präzisionssport Darts. Wer in die Nabe (Bull’s Eye genannt) wirft, der erhält 50 Punkt. Ansonsten gelten die Werte 1 bis 20.

Das und noch viel mehr wird am 11. Januar 2020 ab 18.30 Uhr in der Eventetage des Hofbräu München Wirtshaus Berlin bei der ersten „Hofbräu Wirtshaus Darts Show“ gezeigt.

An der Darts Show nehmen laut Veranstalter „Dartgrößen wie Weltmeister und World-Matchplay-Gewinner Rob Cross, die Nummer sieben der Weltrangliste Gerwyn Price, der erste Spanier, der das WM-Achtelfinale erreicht hat, Christo Reyes und weitere Profis“ wie Darius Labanauskas, Rusty-Jake Rodriguez und Paul Nicholson teil.

De 1990 geborene Engländer Rob Cross ist auch als Voltage bekannt, während Konkurrenzt Gerwyn Price, der 1985 als Waliser geboren wurde, als The Iceman gilt.

Als „MCs und Caller“ seien John McDonald, Paul Hinks und Huw Ware mit dabei.

Du auch? Wer die Veranstaltung erleben möchte, der kann sich ein Ticket ab 19,90 Euro kaufen. VIP-Tickets inklusive Meet & Greet kosten 128 Euro.

Hofbräu München Wirtshaus Berlin

Adresse: Karl-Liebknecht-Straße 30, 10178 Berlin

Kontakt: Telefon: 030 679665520, E-Mail: veranstaltung@berlin-hofbraeu.de

Heimatseite im Weltnetz: hofbraeu-wirtshaus.de

Zur WELTEXPRESS-Newsletter-Anmeldung