Jürgen Nimptsch wird neuer Oberbürgermeister von Bonn – Die Konstituierende Sitzung des neuen Rates ist am 29. Oktober im Bonner Rathaus

Diese Amtskette tragen die Bonner Stadtoberhäupter seit 1895 zu festlichen Anlässen.

Bonn (Weltexpress) – Zu seiner konstituierenden Sitzung nach der Kommunalwahl tritt der Rat der Stadt Bonn am Donnerstag, 29. Oktober, 18 Uhr im Stadthaus, Berliner Platz 2, zusammen. Zuvor zelebrieren Stadtdechant Wilfried Schumacher und Superintendent Eckart Wüster einen ökumenischen Gottesdienst für alle Ratsmitglieder um 17 Uhr im Bonner Münster. Es entspricht einer alten Tradition, dass die Kommunalpolitiker vor der ersten Ratssitzung, in der sie ihre Arbeit aufnehmen, für ihre Tätigkeit Gottes Segen erbitten. Schließlich liegt Bonn im christlichen Rheinland.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren