Griechen dürfen bald wieder Geld ins Ausland transferieren

0
119
Die Flagge des Staates Griechenland weht. Quelle: Pixabay

Athen, Griechenland (Weltexpress). Dass Griechenland die “ 2015 eingeführten Kapitalkontrollen vollständig“ aufhebe, das berichten mehrere Medien. In Reuters (26.8.2019) wird unter dem Titel „Griechenland schafft Kapitalkontrollen komplett ab“ darüber informiert, dass „Finanzminister Christos Staikouras … ein Gesetz zur vollständigen Aufhebung der Beschränkungen zum 1. September“ ankündigte.

Allerdings muss man dazu sagen, dass „die Restriktionen … bereits schrittweise gelockert“ wurden und zwar unter der Regierung von Alexis Tsipras.

Jedoch hebt Kyriakos Mitsotakis als neuer Ministerpräsident jetzt auch die Beschränkungen auf „Geldtransfers ins Ausland“ auf.

Anzeige