Grenzenloser Radelspaß: Von München ins Inntal (und zurück)

0
335
Radeln am Achensee.

Fürwahr ist es kein Problem, zum „professionellen“ Radl-Ritter zu avancieren: In 6 ½ Jahren Planungszeit haben die Verantwortlichen aus Regionen und Gemeinden einen über 200 km langen Fernradweg realisiert, der sich vor allem an Familien mit Kindern und „Genußradler“ wendet.

Vorzügliches Informationsmaterial macht es leicht, sich einen Radl-Traum zu zaubern und zwischen Etappen von 8 bis 39 km zu entscheiden, um auf leichten bis mittelschweren Abschnitten mit kurzen steilen Aufstiegen bzw. Abfahrten Können zu beweisen oder einfach nur dahin zu rollen; in jedem Fall, um die reizvolle und abwechslungsreiche Gegend nach eigenem Gusto im wahrsten Sinne des Wortes zu hautnah „erfahren“ und zu entdecken.

Die lebendige bayerisch-tirolerische Kultur- und Naturlandschaft ist eine Reise zu schroffen Bergen und klaren Seen, satten Wiesen und grünen Wäldern, genau so wie zu ehrwürdigen Kirchen und alten Klöstern, reizvollen Städtchen und malerischen Dörfern. Ganz zu schweigen von der Vielfalt der Aktivangebote am Wegesrand, das von Kajakfahren bis zum Surfen und Segeln und von der Scater-Arena bis zum Hochseilgarten reicht. Und warum eigentlich nicht einmal zwischendurch „umsatteln“ auf die schnaubende, über 100 Jahre alte Dampfzahnradbahn am Achensee oder ein elegantes Schiff auf einem der spiegelglatten Gewässer?

Schließlich muß sportliches Engagement belohnt werden! Bleibt nur die Frage, ob zuerst die strammen Waden oder der hungrige Magen an der Reihe ist. Vom Jugenstil-Volksbad über das Hightec-Alpamare bis zu klassischen Ayurveda-, Magnetfeld- und Thalasso-Therapien reichen die Relaxeinheiten, und über einem typisch bayerisch-tirolerischen Gaumenschmaus mit einem erfrischten/erfrischendem „Radler“ muß wohl kaum ein weiteres Wort verloren werden.

Weitere Informationen: im Web www.via-bavarica-tyrolensis.com oder bestellen Sie den “Via Bavarica Tyrolensis Radführer” und/oder “Radl-Weg-Folder” bei dem Ihrem Wohnort nächstgelegenen Tourismusverband TVB Achensee: eMail an info@achensee.info oder per Telefon 0043 – 5246 – 5300; Tölzer Land Tourismus: eMail an info@toelzer-land.de oder per Telefon 08041 / 505206; Alpenregion Tegernsee Schliersee: eMail an info@tegernsee-schliersee.de oder per Telefon 08026 / 92700

Anzeige