Ein Dutzend coole Cocktails von Barmann Cihan Anadologlu – Kritik zum Kalender „Bar Bibel 2019“

0
84
Kalender mit Cocktails und Rezepturen
Der 2019er Kalender "Bar Bibel - 12 Cocktails und Rezepturen". © Dumont Kalenderverlag

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Cihan Anadologlu ist in der Szene ein gerne renommierter Bartender genannter wie bekannter Barmann, der, dienstlich stets gut gekleidet, nicht nur für mehr Barkultur plädiert, sondern probiert, aber nicht panscht. Anadologlu wirft schon mal ein Stück zu Tode gestreicheltes Koberind in den Whisky und neben Gemüse auch Obst in den Gin. Zwar hält er laut einem Interview, das er vor einem Jahr der „Zeit“ gab, „vieles für Effekthascherei“, doch einen weißen Tequilla mit Koriander, Agave und Limette stellt er auch auf den Tresen beispielsweise der Circle Bar des Hearthouse in München.

Der Kalenderverlag Dumont mit Sitz in Köln bringt ein Dutzend „exklusive Cocktails“, die vor rabenschwarzem Hintergrund cool wirken, in einem Kalender unter, der laut Verlag „in Deutschland gestaltet, gedruckt und verarbeitet“ wurde und also echt Made in Germany ist.

Zum 2019er Kalender „Bar Bibel“ teilt der Verlag ferner mit, „dass seine Kreationen auch etwas fürs Auge“ seien, was „die atemberaubenden Fotografien von Whiskey Sour, White Truffle Martini, Eggnog & Co., die die Kalenderblätter schmücken“ beweisen würden. Wohl wahr und wie! Dank an den Fotografen Daniel Esswein.

Dass Cihan Anadologlu so freundlich ist, auch die Rezepturen zu verraten, das gefällt. Sie wurden „auf einem separaten Textblatt“ im Kalender platziert.

Bibliographische Angaben

Bar Bibel 2019, Fotos: Daniel Esswein, Rezepte: Cihan Anadologlu, hergestellt in Deutschland, Format: 34.5 cm x 40 cm, Bindung: Spiralbindung, Verlag 2018: Dumont Kalenderverlag, Köln, Verlag 2017: Georg D.W. Callwey GmbH & Co. KG, München, ISBN: 978-3-8320-407-3, Preis: 18 EUR

Anzeige