Die Raubgut-Lüge – Die Rückgabe der Benin-Bronzen, der Dammbruch der Dummen für unberechtigte Restitutionsforderungen

Benin-Bronzen im British Museum in London, VK. Quelle Wikimedia CC BY-SA 3_0 Foto Smuconlaw

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Für Gutmenschen ist die Rückgabe der Benin-Bronzen eine gute Sache und kein Problem, ihnen gehören sie nicht. Was einem nicht gehört, das kann einem nicht genommen werden. Die meisten Benin-Bronzen befinden sich in Berlin. Diese wurde von Deutschen Briten abgekauft. Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und so weiter kaufte diese nicht dem…

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren