Der Paulusweg – Obwohl erst 2004 kreiert, gehört er bereits jetzt schon zu den beliebtesten Trekking-Wegen im türkischen Mittelmeerraum

Landschaftlich reizvoll mit atemberaubenden Aussichten: der Paulusweg.

Antalya-Alanya (Weltexpress) – Um auf den Spuren des Apostels Paulus zu wandern, wurde eine 500 Kilometer weite Wanderstrecke gekennzeichnet, die bisher ausschließlich von Individual-Wanderen mit Zelt und Rucksack zurückgelegt wird. Etwa fünf Wochen braucht es, will man die gesamte Strecke in einem Stück “erwandern”. Es ist die Heimreise des Apostels nachdem er seine erste Missionsreise unternommen hatte und folgt der anatolischen Hochebene durch das Taurusgebirge ins fruchtbare Küstenland. Die Wanderetappen wurden so ausgesucht, dass sie auch für wenig geübte Teilnehmer zu gehen sind. Das Gepäck kann auf Wunsch in einem Begleitbus transportiert werden und man übernachtet in kleinen Familienhotels, Pensionen oder Dorfhäusern.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren