Bitte recht britisch – Das „British & Irish Filmfestival“ in Berlin: „Britspotting“ wirft einen spannenden Blick über den Kanal

Berlin (Weltexpress) – The same procedure as last year? – The same procedure as every year! Alle, die das „British & Irish Film Festival“ in den Sommermonaten schmerzlich vermissten, können aufatmen. Beim „Britspotting“ darf weiterhin englisches und irisches Kino jenseits des Massengeschmacks genossen werden. Vom 13. bis zum 18. November zelebriert das „British & Irish Film Festival“ im Berliner Kino Babylon und dem Filmcafé die feine englische Art der Filmkunst. Ob Kurzfilm, Spielfilm, Dokumentation oder Experimentelles – „Britspotting“ bringt Großbritanniens Independent-Filmszene für fünf Tage in die Hauptstadt.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren