Alba Berlin scheitert an seiner Vollgas-Philosophie – Leistungsträger sowie der Trainer dürften den Verein verlassen

© Foto: Winfried Laube, 2015

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Eine Niederlage, die Träume und Wünsche beendete: 96:101 (88:88, 44:41) unterlag Alba Berlin am Donnerstagabend in der O2 World dem Titelverteidiger Bayern München und schied damit im fünften Halbfinal-Duell um die Deutsche Basketball-Meisterschaft aus. Der Titelkampf wird nun zwischen den Bayern und Bamberg entschieden.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren