Zum US-Start von „The Interview“ oder Film, Furcht und Fake

Szene aus dem Film "The Interview". © Sony Pictures Releasing GmH

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Alles nur Theaterdonner? Diente die Berichterstattung über das Drumherum vor dem Start der Kim-Komödie „The Interview“ nur der Werbung und somit schlicht dem schnöden Mammon?

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren