Wie im Politbüro des Weltexpress – Annotation zum Buch „Die schönsten Cafés in Europa“

© Edition Panorama

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Während das Politbüro des Weltexpress, damit meine ich diejenigen, die des Öfteren beim Chefredakteur sitzen und darauf warten, dass er höchstpersönlich seine ihm eigene Kaffeezeremonie zelebriert, beste wie bar bezahlte Kaffeebohnen röstet, mahlt, brüht und den frisch zubereiteten Kaffee allen auf den Tisch stellt, mal wieder trinken und Themen diskutieren zu dürfen, blättere ich in einem 320 Seiten starken Lese- und Bilderbuch von Adonis Malamos mit dem Titel „Die schönsten Cafés in Europa“ aus dem Verlag Edition Panorama.

Dieser Inhalt ist nur für Abonnementen des WELTEXPRESS.
Anmelden Registrieren