WELTEXPRESS – Horoskop für die 46. Kalenderwoche vom 12. bis zum 19. November 2012

0
256

Widder (21.3. bis 20.4.)

Beziehungen: Venus steht immer noch in Opposition zu Ihrer Sonne und lässt Sie strahlen und flirten. Verehrer und Verehrerinnen umschwirren Sie wie Motten das Licht. Passen Sie auf, dass sie nicht verbrennen.

Beruf: Dank Pluto im Quadrat zu Ihrer Sonne strotzen Sie vor Energie und Durchsetzungskraft. Achten Sie darauf, dass Sie nicht aggressiv werden. Ellenbogen fordern Widerstand heraus. Seien Sie diplomatischer!

Balance: Ja, Sie sind sportlich. Doch manchmal schießen über Ihr Ziel hinaus und verausgaben sich total. Das muss nicht sein! Dosieren Sie Ihre Aktivitäten besser! Das verhindert ab dem 18. November auch Unfälle, Verletzungen und Muskelkater!

Stier (21.4.-20.5.)

Beziehungen: Achtung! Merkur ist ab dem 15. November rückläufig und steht in Opposition zu Ihrer Sonne. Seien Sie etwas romantischer und sagen Sie auch mal was Liebes!

Beruf: Der rückläufige Merkur wirkt sich auch im Job aus. Kommunizieren Sie mehr mit Ihren Kunden und Kollegen! Man schätzt Sie und legt größten Wert auf Ihre Meinung. Greifen Sie das auf!

Balance: Schonen Sie sich mehr! Machen Sie nur leichte Gymnastik und drehen Sie vor dem Schlafengehen eine kleine Runde an der frischen Luft. Das baut Stress ab und tut Ihre Nerven gut.

Zwillinge (21.5.-21.6.)

Beziehungen: Gute Nachrichten! Dank Mars in Opposition zu Ihrer Sonne haben Sie noch bis zum 17. November mit Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin eine sehr erotische Zeit. Sie verstehen sich im Bett prima und haben ganz viel Spaß.

Beruf: Achtung! Merkur steht ungünstig für Sie! Lassen Sie die Finger von jeder Art von Kommunikation. Schließen Sie keine Verträge und machen Sie keine Geschäftsreise.

Balance: Probleme mit den Venen? Kaltreize verbessern die Spannung der Venenwand. Morgendliches Tautreten, Wassertreten oder Kniegüsse stärken bei regelmäßiger Anwendung die Venen.

Krebs (22.6.-22.7.)

Beziehungen: Neptun ist wieder direktläufig und macht ein schönes Trigon zu Ihrer Sonne. Gratulation. Schöner kann diese Woche gar nicht mehr werden. Sie lieben und werden geliebt. Das tut Ihrer Seele gut und Sie blühen richtig auf.

Beruf: Sie sind recht unmotiviert und haben jede Menge Unsinn im Sinn. Konzentration und Stillsitzen fallen Ihnen nicht leicht. Kein Wunder! Uranus im Quadrat zu Ihrer Sonne macht Sie ganz schön nervös.

Balance: Bauchschmerzen? Machen Sie sich eine Wärmflasche oder einen Leibwickel. Außerdem beruhigt das ätherische Öl des Basilikums die Magenwände und beseitigt Spannungszustände.

Löwe (23.7.-23.8.)

Beziehungen: Nutzen Sie die Zeit! Uranus macht ein Trigon zu Ihrer Sonne und bringt frischen Wind in Ihr Liebesleben. Singles werden jetzt große Chancen haben jemanden zu finden.

Beruf: Auch harte Arbeit kann richtig Spaß machen. Denn bis zum 17. November macht Mars noch ein Trigon zu Ihrer Sonne. Engagieren Sie sich wo Sie nur können und feilen Sie dabei an Ihrem Profil!

Balance: Verspannungen? Rückenprobleme? Gönnen Sie sich eine Massage! Sie fördert die Durchblutung in den Muskeln, Stoffwechselprodukte und Schmerzbotenstoffe werden schneller abtransportiert.

Jungfrau (24.8.-23.9.)

Beziehungen: Neptun lässt Sie auf Wolke sieben schweben. Die Herzen fliegen Ihnen nur so zu, jeder will Ihnen nahe sein. Angebote bekommen Sie geradezu am laufenden Band! Wählen Sie aus! Nicht jede Person passt zu Ihnen.

Beruf: Neptun steht in Opposition zu Ihrer Sonne. Jemand schwindelt Sie ganz schön an. Fallen Sie nicht wieder darauf herein, sondern checken Sie alles doppelt und dreifach.

Balance: Vergesslich? Essen Sie mehr Nüsse, Gemüse und Obst. Das sind Antioxidantien, die Ihre Nervenzellen vor Angriffen durch freie Radikale schützen. Omega-3-Fettsäuren (Lachs) bewahren vor Durchblutungsstörungen im Gehirn.

Waage (24.9.-23.10.)

Beziehungen: Sie sind nicht ganz in Ihrem Element! Venus steht auf Ihrer Sonne. Sie sind ein Feuerwerk an Charme, Schönheit, Gefühl und Anmut. Viele Menschen schwärmen jetzt von Ihnen.

Beruf: Konzentrieren Sie sich lieber auf Ihren Job. Dort ergeben sich dank Merkur noch bis zum 14. November gute Gelegenheiten, um sich zu positionieren. Gerade in der Kommunikation sind Sie jetzt besonders stark.

Balance: Als Luftzeichen brauchen Sie ganz viel Abwechslung und Bewegung. Gehen Sie mal wieder singen und tanzen! Legen Sie sich Stöcke zu und machen Sie Nordic Walking.

Skorpion (24.10.-22.11.)

Beziehungen: Neptun steht günstig zu Ihrer Sonne und sorgt dafür, dass sich Ihr Leben unbeschwert, ja geradezu himmlisch, anfühlt. Trotzdem: Was da an der Oberfläche locker, leicht und flockig aussieht, ist harte Arbeit.

Beruf: Freuen Sie sich nicht zu früh! Saturn steht jetzt auf Ihrer Sonne und wirkt sich auch auf Ihre Arbeit aus. Falls Sie Ihre Ziele erreichen wollen, müssen Sie hart arbeiten. Geschenkt bekommen Sie gar nichts.

Balance: Wahrscheinlich leiden Sie ab und zu unter Durchfall. Essen Sie einen fein geriebenen Apfel. Die Fruchtsäuren hemmen das Wachstum von Fäulnisbakterien und die Gerbsäure hemmt Entzündungen.

Schütze (23.11.-21.12.)

Beziehungen: Dank Venus wissen Sie ganz genau was Sie an Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin haben, nämlich Zuverlässigkeit, Unterstützung und Treue. Genießen Sie das!

Beruf: Merkur steht Ihnen noch bis einschließlich 14. November zur Seite. Verhandlungen und Diskussionen im Job sind bis dahin begünstigt. Nutzen Sie die Zeit und legen Sie ein gutes Fundament für neue Projekte, die Erfolg versprechen.

Balance: Manchmal leiden Sie etwas unter Knie-, Schulter- und Hüftschmerzen weil sich durch falsche Bewegungsmuster Fehlbelastungen eingeschlichen haben. Üben Sie regelmäßig Tai Chi und Qi Gong!

Steinbock (22.12.-20.1.)

Beziehungen: Venus macht ein Quadrat zu Ihrer Sonne. In Ihrer Beziehung ist der Wurm drin. Wahrscheinlich mischen sich wieder andere Menschen in Dinge ein, die sie nichts angehen.

Beruf: Dank Pluto im Steinbock wächst Ihr Bankkonto stetig. Auch mit Immobilien und Versicherungen haben Sie ein gutes Händchen. Sie verstehen es besonders gut, Geld zu vermehren.

Balance: Ihre Haut ist Ihr größtes Organ! Widmen Sie ihr mehr Aufmerksamkeit! Pflegen Sie sie mit Wechselduschen. Kalte Güsse fördern die Ausschüttung von körpereigenem Kortison, das Entzündungen in der Haut hemmt.

Wassermann (21.1.-19.2.)

Beziehungen: Dank Uranus im Sextil zu Ihrer Sonne ergeben sich diese Woche viele Gelegenheiten neue Leute kennen zu lernen. Falls Sie Single sind, könnte darunter auch der Traummann bzw. die Traumfrau sein.

Beruf: Saturn macht ein Quadrat zu Ihrer Sonne. Manchmal fühlen Sie sich in Ihrer Kreativität überhaupt nicht wahrgenommen. Im Gegenteil! Man greift Sie ohne Grund an. Grenzen Sie sich besser ab!

Balance: Schlafstörungen? Trinken Sie ein warmes Glas Milch mit Honig. Die Mischung wirkt, weil sie dafür sorgt, dass eine Vorstufe des Schlafhormons Melatonin vom Körper gut verarbeitet werden kann.

Fische (20.2.-20.3.)

Beziehungen: Zurzeit gibt es keinen Grund sich zu verstecken – im Gegenteil! Denn dank Jupiter tut sich jetzt ganz viel in Ihrem Liebesleben. Sie verbringen romantische Stunden mit anderen Menschen.

Beruf: Dank Pluto haben Sie zurzeit Macht und Einfluss um alle Ihre Aufgaben wunderbar zu bewältigen. Neue Projekte liegen an. Alle Ideen, die Sie früher einmal hatten, können Sie zurzeit erfolgreich umsetzen.

Gesundheit: Rettungsringe? Bewegen Sie sich mindestens dreimal die Woche eine halbe Stunde lang. Essen Sie Obst, Gemüse, Salat, Vollkorn und mageres Fleisch. Außerdem enthält Hirse viel Kieselsäure und kräftigt das Bindegewebe!

* * *

Astrologin: Sonja Schön, Telefon: 089-229654, Website: www.astrojob.com

Anzeige