Von deutschen Burgen – Annotation

0
273

Nun hat der verdiente Fotoverlag Edition Panorama seine schönsten Belichtungen heraus gebracht.

Für diesen Bildband hat Mothes Burgen nach ihrer kulturhistorischen Bedeutung ausgewählt, die einen repräsentativen Querschnitt der verschiedenen Baustile und ihre einzigartige Stellung in der Geschichte der Architektur demonstrieren. Die Dramatik der Infrarotaufnahmen wird oftmals durch den Effekt der Langzeitbelichtung verstärkt, so dass ein faszinierendes Zusammenspiel zwischen Witterungsbedingungen und den statischen Gebäuden entsteht. Hans Aubert hat zu den Fotos kurze Texte verfasst, die uns Infos zur geographischen Lage und wissenswerten Besonderheiten liefern.

UUU – ist das gruselig! O herrlicher Schauder, o göttlich Verlangen!

Traumhaft schöne Fotos! Nicht nur für den kleinen Jungen in uns, der in seinen Alpträumen gern durch die Märchenwälder seiner Kindheit flieht.

* * *

Wolfgang Mothes: Deutsche Burgen. German Castles, 160 Seiten, Edition Panorama 2010, Sprache: Englisch, Deutsch, 48 EuroWolfgang Mothes, Deutsche Burgen. German Castles, Annotation, Buch, Frank Willmann, Weltexpress, Burg, Burgen, Edition Panorama

Anzeige